Für Experten

Ehrenamt unterstützen

Logo des ESF-Projekts "win-win für Alle!"

Caritas in NRW

win-win für Alle!

win-win für Alle! war ein ESF-Projekt der fünf Diözesancaritasverbände in NRW. Ziel des Projektes war es, das Ehrenamtsmanagement und das neue Berufsprofil der Ehrenamtskoordinatorin/des Ehrenamtskoordinators in den Blick zu nehmen, weiter zu entwickeln und in den Diensten und Einrichtungen der Caritas in NRW zu etablieren. mehr

Die Partner der Engagement-Plattform mit NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, die bei der Gründungsveranstaltung in Duisburg um einen Tisch stehen. Im Hintergrund ist eine Leinwand zu sehen. / Andrea Bowinkelmann, Landessportbund NRW e. V.

Caritas in NRW

Engagement eine Stimme geben

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft unterstützt Gründung von Plattform zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in Nordrhein-Westfalen. mehr

Caritas in NRW

Ehrenamt braucht guten Boden

Porträt: Margrit Hils

Porträt: Margrit Hils

Mehr als 23 Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich ehrenamtlich. Das ist im Schnitt jeder Dritte aller Bürgerinnen und Bürger über 14 Jahre. Die Grundlagen für solch beeindruckendes ehrenamtliches Engagement können schon bei der Erziehung von Kindern und Jugendlichen gelegt werden. mehr

Caritas in NRW

Unschätzbarer Beitrag

Porträt: Elmar Brok

Porträt: Elmar Brok

In Juni 2010 hat die Europäische Kommission beschlossen, 2011 zum „Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit“ auszurufen. Mit dem Jahr der Freiwilligentätigkeit erwartet die Kommission, dass mehr Menschen sich ehrenamtlich engagieren und dass das Bewusstsein für den Mehrwert dieses Engagements gesteigert wird. mehr