Köln - 29.04.2014

Kommunalwahl 2014

Caritas Köln bloggt gegen Rechts

Wut im Bauch? Lass es raus!

Seit zwei Wochen geht Pro Köln mit ihren Wahlplakaten massiv  auf Stimmenfang – zu meinem Entsetzen und dem von vielen Bürgern und Bürgerinnen wird dabei vor allem Stimmung gegen Flüchtlinge gemacht.

Ich habe „Wut im Bauch“, wenn ich die vielen diffamierenden und herabwürdigenden Plakate von Pro Köln im Stadtgebiet sehe. Vor allem weil die Parolen eindeutige  „Aufrufe zur Gewalt“ sind. mehr

Ahaus - 28.04.2014

Kommunalwahl 2014

Politcafé in Ahaus

Am Montag, 28.04.2014 findet in zweiter Auflage das Politcafé des Caritasverbandes für die Dekanate Ahaus und Vreden zur Vorbereitung auf die Kommunalwahl statt. mehr

Köln - 11.04.2014

Kommunalwahl 2014

Köln hat die Wahl - Wahlprüfsteine

Wie sozial ist Köln – jetzt und in Zukunft? Köln hat die Wahl

Am 25. Mai haben die Kölner(innen) die Wahl. An diesem Tag finden neben den Wahlen zum Europaparlament und dem Integrationsrat auch die Wahlen zum Stadtrat und den Bezirksvertretungen statt. Rd. 805 000 Kölner(innen) ab 16 Jahren werden zu den Wahlurnen gerufen. Sie haben die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben und damit Einfluss darauf zu nehmen, wie sich Rat und Bezirksvertretungen zusammensetzen und welche Politik in den nächsten fünf Jahren in und für Köln gemacht wird. Für welche Partei und welche politische Mannschaft sich die Wähler(innen) auch immer entscheiden, bleibt ihnen überlassen und das Geheimnis zwischen ihnen und ihrem Wahlzettel. Man kann nur hoffen, dass die Wähler(innen) sich ihrer Entscheidung und Verantwortung bewusst sind, sich im Vorfeld sorgfältig mit politischen Inhalten auseinandersetzen und sich nicht von stumpfsinnigen, undemokratischen und inhaltlosen Parolen täuschen lassen oder politischen Scharlatanen und Brandstiftern aufsitzen. mehr

Bericht

„Ist Arnsberg eine soziale Stadt?“

Podiumsdiskussion im Forum der Schule Mariannhill in Arnsberg. Das Foto zeigt vordergründig die Zuschauer der Veranstaltung. / Caritas-Verband Arnsberg-Sundern e. V.

Podiumsdiskussion im Forum der Schule Mariannhill in Arnsberg. Das Foto zeigt vordergründig die Zuschauer der Veranstaltung. / Caritas-Verband Arnsberg-Sundern e. V.

Anlässlich der Kommunal- und Europawahl am 25.05.2014 organisierte der Caritas-Verband Arnsberg-Sundern – nach dem Erfolg im letzten Jahr – wieder eine Podiumsdiskussion im Forum der Schule Mariannhill. Der Abend stand unter der Frage: „Ist Arnsberg eine soziale Stadt?“ Alle Parteien diskutierten mit. mehr

Webseite

Caritas fragt - Kandidaten antworten

Rheinisch-Bergischer Kreis: Die Caritas zeigt Kommunalpolitikern im wahrsten Sinne des Wortes die Karte. Der Caritas Kandidaten-Check zur Kommunalwahl am 25. Mai will Kommunalpolitiker auf ihre Positionierung bei wichtigen sozialen Fragen überprüfen. mehr

Schöne Worte sind zu wenig

Caritas in NRW

Nordrhein-Westfalen 2014

Am 25. Mai 2014 werden in NRW Kreistage, Stadträte, Gemeinderäte, Bezirksvertretungen gewählt. Eine sozial gerechte Kommunalpolitik muss sich leiten lassen von der Zielsetzung, im lokalen Umfeld allen Menschen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen, besonders aber denen, die von sozialer Ausgrenzung bedroht sind. mehr